Claudias Ärger – oder: Die neidische Trulla, die nicht Auto fahren konnte

Wieso ärgere ich mich eigentlich so? Die etwa 30-sekündige Begegnung mit der Trulla liegt nun schon gut fünf Minuten zurück. Das ist es doch nicht wert, dass ich das Ganze immer noch in meinem Kopf durchspiele. Zu welchem Zweck auch? …

Weiterlesen →

Claudia am (Tempo-)Limit – oder: Papa hat ein neues Auto

Männer und Autos. Abertausend Bilder und Klischees lassen sich mit diesen beiden Schlagworten erzeugen, sobald man sie nur um Nuancen verändert. In meinem aktuellen Fall heißen die beiden Nuancen blendend gut gelaunter Papa und flottes, neues Auto. Das wollte er …

Weiterlesen →